Diesen Antrag reichte ich am 12.05.2014 zusammen mit meinem Antrag auf „Referent für Naturschutz, Landschafts- und Denkmalpflege“ ein.

Hintergrund dieses Antrages ist die Idee, auch für das Stadtgebiet ein ehrenamtlich tätiges Fachgremium einzurichten, das den Stadtrat und seine Ausschüsse in Angelegenheiten des Naturschutzes und der Landschaftspflege berät. Er hätte die Aufgabe Vorschläge und Anregungen zu unterbreiten, bei der Lösung von Naturschutzaufgaben zu unterstützen und allgemein Verständnis für die Verwirklichung naturschutzfachlicher sowie landschaftspflegerischer Ziele zu wecken.

Die in Donauwörth aktiven anerkannten Naturschutzverbände, wie Bund Naturschutz, Landesbund für Vogelschutz und Alpenverein signalisierten bereits im Vorfeld ihr Interesse an einem derartigen Fachbeirat.

» Antrag Naturschutzbeirat, 12. Mai 2014

Der Antrag wurde am 05.10.2015 in der 16. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses abgelehnt.