Kurzübersicht:

 

Alpenverein

Seit 1970        Mitglied der Sektion Donauwörth des Deutschen Alpenvereins e.V.

Seit 1994        Naturschutzreferent der Sektion Donauwörth

Seit 2012        zuständiges Vorstandmitglied  für Naturschutz, Wegebau und Höhlenforschung (Bereichsleiter)

 

Koautor „Natur- und kulturkundlicher Wanderführer Hinterhornbach“

 

Führen von Touren für die Sektion (Jugendprogramm, Familienprogramm und Tourenprogramm)

Wegebau im Arbeitsgebiet der Sektion

 

 

Arge Fledermausschutz Donau-Ries

Seit 1992        Mitglied der Arge Fledermausschutz Donau-Ries

Seit 1994        Koordinator der Arge Fledermausschutz Donau-Ries
                        Führungen, Vorträge
                        Durchführung und Mitarbeit von bzw. an zahlreichen regionalen und überregionalen Projekten

2013                Auszeichnung mit dem „Grünen Engel“ 
                        des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz durch Staatsminister Marcel Huber

 

 

Höhlenforschung

Seit 1983        Mitglied im Verband der Deutschen Höhlen- und Karstforscher e.V.(über Speleoclub ANDON)

seit 1993         Delegierter beim Landesverband für Höhlen- und Karstforschung in Bayern e.V.

2011 – 2020     Mitglied im Katasterbeirat für die nordbayerischen Höhlenkataster

 

u.a. Höhlenvermessung und –dokumentation

 

 

Politik

2014-heute     Stadtrat in Donauwörth für die ÖDP
                       – Referent für Naturschutz und Landschaftspflege
                       – Mitglied Klimaschutzbeirat
                       – AK Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)
                       – AK Radverkehr

                      

 

Textilreiniger-Innung

1995- 2010     Vorstandsmitglied der Textilreiniger-Innung Schwaben

 

 

Weitere Mitgliedschaften

Seit 1992        Mitglied im Verein der Textilchemiker und Coloristen e.V. (VTCC)),
                        heute Verein Deutscher Textilveredlungsfachleute e.V. (VDTF)

Seit 1996        aktives Mitglied im Rieser Naturschutzverein e.V.

Seit 2004        aktives Mitglied im Trägerverein des Waldkindergartens „Donauwörther Waldbären e.V.“

Seit 2016       aktives Mitglied im Denkmalnetz Bayern

Seit 2017       Mitglied bei Kulturerbe Bayern e.V.

Seit 2019       Mitglied bei Transition Town Donauwörth

 

sonstiges Engagement

u.a. aktive Mitarbeit bei den Volksbegehren

  • Aus Liebe zum Wald (2004)
  • Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk (2005)
  • Für echten Nichtraucherschutz (2009)