06Apr/17

Die Notstandswohnbauten Sallingerstraße 7 und 9

Die beiden Wohnblocks Sallingerstraße 7 und Sallingerstraße 9 wurden 1921-1922, bei Beginn der sogenannten „Goldenen 20er“ von der Stadt Donauwörth als Notstandswohnbauten im ehemaligen Culmanngarten gebaut. Hier eine Aufnahme aus dem JahrWeiterlesen …

15Mrz/17

Bebauungsplan „Bestattungswald Stiegelschlag“

15.03.2017 Auf Initiative der Donauwörther Forstverwaltung ist im Stadtwald Donauwörth die Errichtung eines Bestattungswaldes geplant. Unter einem Bestattungswald versteht man eine rechtlich festgelegte Waldfläche außerhalb traditioneller Friedhöfe, in der eine Beisetzung vonWeiterlesen …

09Sep/16

Keine Abbruchgenehmigung für das Rieder Tor

(09.09.2016) In den Jahren von 1900 bis 1903 gab es in Donauwörth ernsthafte Bestrebungen das Rieder Tor abzureissen. Mehrfach wurden in diesem Zeitraum von der Stadt Donauwörth entsprechende Anträge auf Abbrucherlaubnis gestellt.Weiterlesen …

02Aug/16

Bebauungsplanverfahren Solarpark Riedlingen

20.08.2016   Auszug aus der Sitzungsvorlage der Stadtratssitzung vom 03.03.2016: „Auf den Flurstücken 2094/3 und 2094/40, Gemarkung Riedlingen, gelegen im „Gleisdreieck“ zwischen den Bahnlinien Donauwörth – Nördlingen und Donauwörth – Treuchtlingen, sowieWeiterlesen …