Am 28.04.2022 habe ich im Stadtrat bekanntgegeben, dass ich mein Stadtratsmandat niederlege. Die Notwendigkeit dazu hatte sich schon länger abgezeichnet. Es war immer öfter mir nicht mehr möglich, all meine Tätigkeiten und alle Erfordernisse zeitlich „unter einen Hut zu bringen“.

Seit einiger Zeit ist für mich jedoch eine Grenze überschritten. Meine Leistungsfähigkeit und Zeit reichten immer öfter einfach nicht mehr aus. Ich sah mich daher gezwungen, u.a. auch meine Stadtratstätigkeit aufzugeben (endet demnach am 23.05.2022).

Meine in der Stadtratssitzung vom 28.04.2022 vorgetragene Begründung für die Niederlegung meines Stadtratsmandates:
2022-04-28 Begründung Niederlegung Mandat

Hier noch eine Zusammenfassung meiner Anträge und Stellungnahmen meiner Stadtratstätigkeit von 5/2014 bis 5/2022 (nicht vollständig):
https://www.gustav-dinger.de/lokalpolitik/stadtrat-donauwoerth/